Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

29.09.2015 – 14:15

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Elzach: Roller aufgefahren

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN - (1 Meldung) -

Elzach: Roller aufgefahren

Am Montag, den 28.09.2015 fuhr ein Jugendlicher mit seinem Motorroller gegen 13.00 Uhr auf der Bahnhofstraße in Richtung Elzach Stadtmitte. Ein vorausfahrendes Auto musste an der Einmündung zum mittleren Kreisverkehr anhalten, was der 15-jährige Rollerfahrer offensichtlich zu spät bemerkte. Er fuhr ungebremst auf das Auto auf und verletzte sich hierbei auch. Soweit der Kenntnisstand der Polizei, da diese erst im Nachhinein von diesem Unfall informiert wurde. Umso schwieriger gestalten sich nun die Folgeermittlungen. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise von Zeugen, die den Unfall gesehen haben oder sonst weiter helfen können. Telefon: 07682/909196.

Rückfragen bitte an:
Yasmin Bohrer
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung