Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Renitente Frau beleidigt Polizeibeamte

Freiburg (ots) - Schopfheim: Renitente Frau beleidigt Polizeibeamte

Nicht zum ersten Mal beschäftigte eine streitsüchtige Dame die Schopfheimer Polizei über Gebühr. Am Samstagnachmittag rief die 62-jährige Frau auf dem Polizeirevier an und drohte damit, die Gastwirtin einer Gaststätte zusammenzuschlagen. Sofort rückten zwei Streifen zur Gaststätte aus, in der es bereits hoch her ging. Das Geschrei war bis auf die Straße zu hören und vor der Fensterbank lag ein heruntergeworfener Blumentopf auf dem Boden. Beim Betreten des Lokals wurde festgestellt, dass die renitente Frau mit einen Barhocker herumgeworfen und damit Gläser und Aschenbecher heruntergeschlagen hatte. Verletzt wurde niemand. Die streitsüchtige Frau stand erkennbar unter Alkoholeinfluss und war kaum zu beruhigen. Deshalb wurde sie in Gewahrsam genommen und musste mit aufs Revier. Hierbei beleidigte sie die eingesetzten Ordnungshüter mit nicht druckreifen Worten und streckte ihnen zudem die Zunge heraus. Die 62-Jährige wird nun wegen Sachbeschädigung und Beleidigung angezeigt.

jk/de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: