Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

23.08.2015 – 14:54

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Auseinandersetzung am Yachthafen in Weil
Zeugenaufruf

Freiburg (ots)

Landkreis: Lörrach

Weil am Rhein

Am Samstag, 22.08.15, gegen 13.00 Uhr, kam es auf dem Gelände des Yachthafens zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Was zunächst in einer verbalen Auseinandersetzung begann, endete später in einer handfesten Schlägerei.

Insgesamt wurden alle fünf Beteiligten leicht verletzt. Unabhängige Zeugen der Körperverletzung werden geben sich beim Polizeirevier Weil am Rhein unter der Telefonnummer 07621/97970 zu melden.

VS/RW u. Oß/FLZ Stand: 23:08.15, 14:50 Uhr

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg