Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

06.08.2015 – 10:49

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wehr: Gegen einen Baum gefahren

Freiburg (ots)

Schwere Verletzungen zog sich am Mittwochabend eine 22 Jahre alte Frau bei einem Verkehrsunfall auf der L 155 zu. Sie fuhr gegen 21.40 Uhr mit ihrem Opel Corsa von Bergalingen in Richtung Wehr. Nach eigenen Angaben musste sie einem Reh ausweichen und kam einer Kurve nach rechts von der Straße ab. Sie streifte einen Baum, fuhr noch etwa 60 Meter über eine Wiese und kam an einem weiteren Baum zum Stehen. Die junge Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt, der Rettungshubschrauber brachte sie zur weiteren Versorgung in die Uniklinik Freiburg.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung