Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

04.08.2015 – 10:11

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Steinen: Auffahrunfall - zwei Leichtverletzte

Freiburg (ots)

Steinen: Auffahrunfall - zwei Leichtverletzte

Am Montagabend kam es in Steinen zu einem Auffahrunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Eine 58-jährige Frau befuhr gegen 19.15 Uhr mit ihrem Opel die Bernhardstraße. Dabei bemerkte sie einen vor ihr verkehrsbedingt anhaltenden Rettungswagen zu spät und fuhr diesem ins Heck. Durch den Aufprall wurde der Fahrer des Rettungswagens sowie dessen Beifahrerin leicht verletzt. Der Rettungswagen befand sich auf einer Leerfahrt. Die Opel-Fahrerin blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

jk/pw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg