Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

31.07.2015 – 10:57

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Stühlingen. Mit Alkohol und ohne Führerschein unterwegs - Wutöschingen. Unter Drogeneinfluss am Steuer - Lauchringen. Auffahrunfall mit einem Leichtverletzten und 6500 Euro Sachschaden

Freiburg (ots)

Stühlingen. Mit Alkohol und ohne Führerschein unterwegs

Der Polizei fiel am Donnerstag gegen 21.20 Uhr ein Rollerfahrer auf, dessen Sozius keinen Helm trug, woraufhin der Roller kontrolliert werden sollte. Der Rollerfahrer bog bei Erkennen der Beamten aber in die nächste Seitenstraße ab und versuchte zu flüchten. Sein Sozius ließ er zwischendrin abspringen und setzte seinen Fluchtversuch fort. In einer Sackgasse angekommen, endete die Verfolgung und der 25 Jahre alte Mann konnte kontrolliert werden. Der Grund der Flucht wurde schnell klar, denn der junge Mann war nicht im Besitz eines Führerscheins, sein Roller war nicht versichert und er selbst fuhr mit Alkohol. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,52 Promille. Eine Blutprobe wurde veranlasst, der Fahrzeugschlüssel beschlagnahmt.

Wutöschingen. Unter Drogeneinfluss am Steuer

Bei einer Kontrolle eines Autofahrers am Donnerstagmittag gegen 12.20 Uhr in der Schwerzener Straße ergaben sich Verdachtsmomente für eine aktuelle Drogenbeeinflussung. Ein Drogenvortest zeigte Spuren von Cannabis im Urin an. Eine Blutentnahme wurde veranlasst, dem 23 Jahre alten Mann wurde untersagt, in den kommenden 24 Stunden ein Kraftfahrzeug zu führen.

Lauchringen. Auffahrunfall mit einem Leichtverletzten und 6500 Euro Sachschaden

Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden kam es am Donnerstagvormittag gegen 10.00 Uhr in der Weberstraße. Mit ihrem Audi befuhr eine 55 Jahre alte Frau die Bundesstraße in Lauchringen aus Richtung Tiengen kommend. Auf Höhe der Einmündung Weberstraße musste vor ihr ein Toyota mit seinem Anhänger verkehrsbedingt abbremsen, was die Audi-Fahrerin zu spät bemerkte und daraufhin auf das Gespann auffuhr. Der Mitfahrer im Toyota wurde leicht verletzt. An beiden Pkws und am Anhänger entstand Sachschaden von rund 6500 Euro.

md/jj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Jahnz
Telefon: 0761 882-1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg