Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

24.07.2015 – 12:40

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-St. Georgen: 32-jähriger Radler überfallen - Zeugen gesucht

POL-FR: Freiburg-St. Georgen: 32-jähriger Radler überfallen - Zeugen gesucht
  • Bild-Infos
  • Download

Freiburg (ots)

Am 23.07.2015, wurde ein 32-jähriger Radler von zwei bislang unbekannten Männern gegen 22.45 Uhr im Hüttweg (gegenüber des Schildackerwegs) zwischen den dortigen Sportplätzen überfallen. Einer der Täter führte einen Gegenstand, vermutlich ein Messer mit sich, mit dem der 32-Jährige eingeschüchtert wurde. Die Unbekannten nahmen dem Mann unter Drohung mit dem Gegenstand dessen schwarzes Fahrrad der Marke Cube, Modell Reaction Race, dessen Schlüsselbund einen Herzfrequenzmesser der Marke Polar und ein Smartphone (iPhone 6) ab. Die gesuchten Männer flüchteten nach der Tat in Richtung des Baumarktes "Bauhaus" in der Wiesentalstraße.

Die Täter werden wie folgt beschrieben:

Erster Täter: Männlich, 25-30 Jahre alt, etwa 180 cm groß, sehr schlank, türkisches/orientalisches Aussehen. Er sprach Deutsch mit Akzent und war bekleidet mit einem schwarzen Langarmpullover und einer langen, schwarzen Jeans und einer schwarzen Basecap.

Zweiter Täter: Männlich, 25-30 Jahre alt, etwa 170 cm groß schlank, türkisches/ orientalisches Aussehen. Er war dunkel gekleidet mit einem Langarmoberteil und langer Jeanshose.

Auffällig an dem nun fehlenden schwarzen Mountainbike sind der verkürzte, blau-eloxierte Vorbau und die Klickpedale sowie eine unter dem Sattel befindliche Tasche mit Radwerkzeug (Ein Bild des Rades ist dieser Meldung als Anlage beigefügt).

Eine sofort durchgeführte Fahndung der Polizei nach den beiden unbekannten Männern verlief ohne Erfolg.

Die Kriminalpolizei Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu den unbekannten Tätern oder dem Verbleib des auffälligen Mountainbikes geben können, sich unter der Telefonnummer 0761 882-5777 rund um die Uhr zu melden.

jj

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Jahnz
Telefon: 0761 882-1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg