Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

30.06.2015 – 10:26

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Bonndorf: Über den Lenker abgestiegen - Wutach-Ewattingen: Goldkette vom Hals gestohlen

Freiburg (ots)

Bonndorf: Über den Lenker abgestiegen

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montagmittag im Steinatal ereignete, wurden ein 54 Jahre alter Motorradfahrer und seine 51 Jahre alte Mitfahrerin verletzt. Die beiden fuhren gegen 11.55 Uhr in einer Gruppe von mehreren Motorrädern n Richtung Bonndorf, als die führenden Motorräder abbremsten, um zu wenden. Der nachfolgende Motorradfahrer erkannte dies so spät, dass er eine Gefahrbremsung ausführen musste, hierbei stellte sich das Motorrad auf und Fahrer und Sozia wurden nach vorne abgeworfen. Sie wurden bei dem Unfall verletzt und kamen mit dem Rettungsdienst in die Klink nach Titisee-Neustadt. An der Triumph entstand lediglich geringer Schaden, er dürfte bei ca. 500 Euro liegen.

Wutach-Ewattingen: Goldkette vom Hals gestohlen

Am Montagmittag wurde eine 88 Jahre alte Frau das Opfer von zwei Trickdiebinnen. Die Frau wollte gegen 12.30 Uhr die Hauptstraße überqueren, als ein dunkler Audi mit Heilbronner Kennzeichen anhielt. Eine Frau erkundigte sich nach dem Weg nach Donaueschingen, sie und eine weitere, jüngere Person bedankten sich anschließend überschwänglich bei der Frau. Sie umarmten sie und wollten ihr eine goldfarbene Kette um den Hals legen. Hierbei haben die Diebinnen ihrem Opfer die eigene Goldkette mit Kreuz und Marienanhänger gestohlen. Die ältere der beiden Täterinnen war ca. 40 Jahre alt und hatte schwarzes, dichtes Haar, das ihr bis an die Schultern reichte. Sie sprach nur gebrochenes Deutsch. Ihre Begleiterin war 15 bis 16 Jahre alt und hatte ebenfalls dunkle Haare. Am Steuer des Fahrzeugs dürfte ein Mann gesessen haben, eine Beschreibung liegt jedoch nicht vor. Bei dem Fahrzeug dürfte es sich um einen tiefseeblau-metallic-farbenen Audi handeln, dessen Lackierung fast schwarz wirkte. Er soll ein HN-Kennzeichen gehabt haben. Der Polizeiposten Bonndorf (Tel. 07703 93250) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, denen dieses Fahrzeug und deren Insassen aufgefallen sind, sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg