Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

22.06.2015 – 16:56

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Stühlinger: Taschendiebe auf frischer Tat ertappt

Freiburg (ots)

Freiburg-Stühlinger - Am Samstag, 20.06.2015, gegen 17 Uhr, entwendeten zwei junge Männer eine Geldbörse aus dem Rucksack einer zwanzigjährigen Marktbesucherin am Stühlinger-Kirchplatz. Ein 41-jähriger Zeuge hatte diese Situation beobachtet und forderte die Täter auf, von ihrem Vorhaben abzulassen, wobei diese ihm die Geldbörse entgegenwarfen und wegrannten.

Auf Basis einer detaillierten Personenbeschreibung konnte die Polizei in kürzester Zeit zwei Verdächtige feststellen und kontrollieren. Es handelte sich hierbei um einen 18-jährigen jungen Mann aus Algerien und einen 14-jährigen Jugendlichen aus Liberia. Die beiden wurden zum Polizeirevier Freiburg-Nord verbracht und gelangen zur Anzeige bei der zuständigen Staatsanwaltschaft Freiburg.

ms/dk

Rückfragen bitte an:
Frau Sinner
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1015
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg