Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

22.06.2015 – 13:43

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Altstadt: Geld aus Kasse eines Lebensmittelgeschäfts entwendet

Freiburg (ots)

Ein bislang unbekannter Täter erbeutete am 20.06.2015, gegen 20:30 Uhr aus der Kasse eines Lebensmittelgeschäfts in der Eisenbahnstraße in Freiburg einen vierstelligen Geldbetrag. Der Kassierer konnte lediglich die offenstehende Kasse zudrücken um den Täter an seiner Tat zu hindern. Jedoch gelang es dem Täter trotz des Einklemmens seiner Hand den Geldbetrag zu entwenden und er ergriff unmittelbar die Flucht in Richtung Hauptbahnhof. Bei dem Täter handelt es sich um eine männliche Person im Alter zwischen 25 und 27 Jahren, ca. 185 cm groß, mit kurzen lockigen schwarzen Haaren. Er war während der Tat mit einem rot kariertem Hemd sowie einer langen schwarzen Hose bekleidet.

nm/lr

Rückfragen bitte an:
Nadja Mesarosch
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882-1012
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung