Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

08.06.2015 – 11:38

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg: Verkehrsunfallflucht auf der B3 - Gemarkung Gundelfingen bei Denzlingen - Zeugenaufruf

Freiburg (ots)

Am Samstag, 06.06.2015, gegen 14:30 Uhr, kam es auf der B3, Gemarkung Gundelfingen in Richtung Denzlingen zu einem Zusammenstoß zweier Pkws. Die bislang unbekannte Fahrerin befuhr mit ihrem silberfarbenen Pkw den Beschleunigungsstreifen von Gundelfingen kommend auf die B3 und missachtete die Vorfahrt des durchgehenden Verkehrs, indem sie unmittelbar vom Beschleunigungsstreifen auf den linken der beiden durchgehenden Fahrstreifen der B3 einfuhr. Hierdurch streifte sie den Pkw des 34-jährigen Geschädigten, der sich auf dem linken Fahrstreifen der B3 in Fahrtrichtung Emmendingen befand. Im Anschluss entfernte sich die Unfallverursacherin unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Am Pkw entstand Sachschaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Mögliche Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Freiburg unter der Rufnummer 0761/882-3100 in Verbindung zu setzen.

kj/lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg