Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Personen

Freiburg (ots) - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, B31 Höhe Neustadt

Auf der B 31, Fahrtrichtung Löffingen - Höhe Neustadt, kam ein 72 jähriger Pkw Lenker mit seinem VW Golf aus noch nicht geklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw prallte gegen ein Verkehrszeichen und überschlug sich. Der Unfall ereignete sich heute Morgen gegen 05.25 Uhr. Der Fahrer musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden, er und seine 71 jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt und wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Am Pkw entstand Totalschaden.

Flz Fi

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
PvD
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: