Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Kandern-Wollbach: Brand eines Holzschuppens geklärt - Jugendliche gestehen Zündelei - (NACHTRAGSMELDUNG)

Freiburg (ots) - Kandern-Wollbach: Brand eines Holzschuppens geklärt - Jugendliche gestehen Zündelei - (NACHTRAGSMELDUNG)

Die Ursache des Brandes, der am Mittwochabend in Kandern-Wollbach einen als Lagerhalle genutzten Holzschuppen samt Inventar vernichtete, ist geklärt. Am Donnerstagvormittag führten Polizeibeamte und Kriminaltechniker am Brandort Spurensicherung und Ermittlungen durch. Währenddessen stellten sich drei Jugendliche in Begleitung eines Erwachsenen und räumten ein, durch Zündelei den Brand ausgelöst zu haben. Gegen die Jugendlichen wird nun wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: