Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Motorrädern

Freiburg (ots) - Landkreis Lörrach

   - Schopfheim 

Am 23. Mai 2015, gg. 16:00 Uhr, befährt ein Motorradfahrer die Kreisstraße 6352 von Todtmoos in Richtung Schopfheim-Gersbach. In Höhe der "Lochmühle" kommt er in einer scharfen, unübersichtlichen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn, stürzt und prallt hierbei in ein entgegenkommendes Motorrad. Dieses Motorrad kommt ebenfalls zu Fall und der Lenker wird hierbei schwer verletzt. Das auf diesem Krad mitfahrende 13-jährige Kind wird leicht verletzt. Ebenfalls leicht verletzt wird der Unfallverursacher.

Der Unfall wurde durch das Polizeipräsidium Freiburg, Verkehrskommissariat Weil, aufgenommen. Die Straße war vorübergehend voll gesperrt.

Stand: 22:50 Uhr

FLZ/as

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: