Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Diensthund "Willem" stellt Fahrer nach Verfolgungsfahrt

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld -Innenstadt/ Schildesche- Ein GTI-Fahrer flüchtete am Mittwoch, den ...

FW-MH: Gewitterfront trifft Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Gewitterfront zog am heutigen Mittwochabend gegen 19.40 Uhr über Mülheim. ...

FW-MG: Bewohner stellt Gasgeruch fest

Mönchengladbach- Uedding, 18.04.2019, 20:17 Uhr, Neuwerker Straße (ots) - Ein aufmerksamer Bewohner eines ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

17.05.2015 – 03:57

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Alkoholisierte Fahrzeugfahrerin verunfallt

Ühlingen-Birkendorf, Landkreis Waldshut-Tiengen (ots)

Am Sonntag, den 17.05.2015, um 02:20 Uhr, wurde ein verunfalltes Fahrzeug mit einer eingeklemmten Person zwischen Birkendorf und Bettmaringen, Landkreis Waldshut-Tiengen, gemeldet. Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass die 43 jährige Fahrzeuglenkerin vermutlich aufgrund erheblicher Alkoholeinwirkung von der Fahrbahn abkam und verunfallte. Sie konnte sich nach kurzer Zeit selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und musste im Anschluss stationär in einer Klinik aufgenommen werden. Am Fahrzeug, Pkw Dacia, entstand erheblicher Sachschaden, aufgrund der Alkoholisierung wurde bei der Unfallverursacherin eine Blutentnahme angeordnet.

ml/FLZ

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg