Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Gewitterfront trifft Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Gewitterfront zog am heutigen Mittwochabend gegen 19.40 Uhr über Mülheim. ...

POL-NI: Nienburg-Polizei nimmt 25.000 EUR Sicherheitsleistung

Nienburg (ots) - (BER)Am Dienstag, 09.04.19 kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion (PI) ...

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

05.05.2015 – 08:43

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Hochschwarzwald, St. Märgen, Bächleweg, abgestellter Pkw macht sich selbständig

Freiburg (ots)

Am 04.05.2015, gegen 20.00 Uhr parkte ein Pkw-Führer sein Fahrzeug im Bereich des "Bächlewegs" in St. Märgen. Da er den Pkw unzureichend gegen das Wegrollen gesichert hatte, machte sich dieser selbständig und rollte talwärts. Dort stieß das Fahrzeug mit zwei weiteren Pkw zusammen, die ordnungsgemäß vor den dortigen Wohnhäusern geparkt waren. Dabei entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:
Uwe Kaiser
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg