Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort von Christopher F. geben?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei nach dem 39 Jahre alten Christopher F.. Der Vermisste ...

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

10.04.2015 – 11:52

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Waldshut-Tiengen. Einbruch in Kiosk beim Wildgehege

Freiburg (ots)

In der Nacht zum Freitag kam es zum Einbruch in den Kiosk beim Wildgehege. Bislang noch unbekannte Täter schlugen eine Scheibe ein und drangen in den Verkaufsraum ein. Aus diesem wurden Süßigkeiten, kleine Rumflaschen und die Kaffeemaschine entwendet. Der Sachschaden liegt bei rund 2.000 Euro. Der genaue Diebstahlschaden ist noch nicht bekannt. Der Einbruch wurde Freitagfrüh entdeckt und der Polizei gemeldet. Der ist bekannt, dass am Donnerstagabend eine Jugendgruppe zum Grillen im Wildgehege war. Vielleicht hat die Gruppe oder auch andere Besucher verdächtige Personen wahrnehmen können. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Waldshut (07751/8316-531) entgegen.

de/md

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung