Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

09.03.2015 – 12:31

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weilheim-Remetschwiel. Durch Faustschläge verletzt

Freiburg (ots)

Bei einer Schlägerei zwischen zwei jungen Männern vor der Mehrzweckhalle wurde ein 19 Jahre alter Mann durch Faustschläge ins Gesicht verletzt. Die Auseinandersetzung war der Polizei am Samstag gegen 03.00 Uhr gemeldet worden. Beim Eintreffen an der Halle war der Beschuldigte bereits verschwunden, sein Gegner musste mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand waren beide Beteiligten alkoholisiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler61
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg