Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

26.01.2015 – 12:14

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Bad Säckingen. Alkoholisierter Autofahrer - Laufenburg. Drei Mädchen auf Diebestour - Bad Säckingen. Kind stiehlt Wodka

Freiburg (ots)

Bad Säckingen. Alkoholisierter Autofahrer

Einer Polizeistreife fiel am Samstagabend gegen 22.40 Uhr im Stadtgebiet ein VW Caddy durch seine unsichere Fahrweise auf. Bei der Kontrolle des 29 Jahre alten Fahrers wurde leichter Alkoholgeruch festgestellt. Nachdem das Testgerät einen Wert von über 1,4 Promille anzeigte, waren eine Blutentnahme und die Beschlagnahme des Führerscheins fällig. Da der Autofahrer keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, wurde zur Sicherstellung des Strafverfahrens eine Sicherheitsleistung (Kaution) in Höhe von 1000 Euro erhoben.

Laufenburg. Drei Mädchen auf Diebestour

Am Samstagabend gegen 17.25 Uhr fielen drei Mädchen beim Verlassen eines Drogeriemarktes im Laufenpark auf. Sie hatten in dem Geschäft Waren eingesteckt und wollten ohne zu bezahlen den Markt verlassen. Doch nicht nur Drogeriewaren fanden sich bei den 15 Jahre alten Diebinnen, auch Diebesgut aus anderen Geschäften des Laufenparks hatten die Mädchen dabei. In drei Einkaufstüten fand die Polizei über 60 gestohlene Artikel. Die Polizei stellte das Diebesgut sicher und übergab die Jugendlichen an die Eltern.

Bad Säckingen. Kind stiehlt Wodka

Ein 12 Jahre altes Kind fiel am Samstagnachmittag gegen 15.15 Uhr einer Polizeistreife in der Lohgerbe auf. Als er den Streifenwagen erblickte, versuchte er sich zu verstecken und hat so gerade das Interesse der Beamten erweckt. Bei ihm wurde eine Flasche Wodka gefunden, der Junge gab auch gleich zu, den Schnaps in dem nahegelegenen Einkaufsmarkt gestohlen zu haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung