Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

23.01.2015 – 11:53

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wehr-Brennet: Nachtragsmeldung "Spaziergängerin findet Toten" - Person identifiziert

Freiburg (ots)

Wehr-Brennet: Nachtragsmeldung "Spaziergängerin findet Toten" - Person identifiziert

Am Donnerstagmorgen entdeckte eine Spaziergängerin in einem Waldstück zwischen Bad-Säckingen und Wehr-Brennet eine leblose Person und meldete dies über Notruf. Polizei und Rettungsdienst kamen sofort zum Fundort und konnten nur noch den Tod der Person feststellen (wir berichteten). Die Identität des Toten konnte heute festgestellt werden. Es handelt sich um einen in Bad Säckingen wohnhaft gewesenen Mann. Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden am Tod des Mannes. Vielmehr ist von einem Suizid auszugehen. Zur genauen Klärung hat die Staatsanwaltschaft Waldshut-Tiengen eine Obduktion beantragt.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung