Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Endingen: Auto beschädigt und weggefahren
Kenzingen: Beim Abbiegen Baum gefällt

Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN - (2 Meldungen) -

Endingen: Auto beschädigt und weggefahren

Ein Autofahrer hatte am Montagnachmittag, gegen 15.00 Uhr, für eine kurze Zeit seinen Wagen auf dem Parkplatz bei der Sparkasse "Am Langen Buck" abgestellt. Als er wieder zu seinem Pkw zurückkam, war dieser hinten links beschädigt. Der unbekannte Unfallverursacher hinterließ einen Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Nach Spurenlage dürfte er ein dunkles Fahrzeug gefahren haben. Nach ihm sucht nun die Polizei. Hinweise nimmt das Polizeirevier Emmendingen unter der Telefonnummer 07641/5820 entgegen.

Kenzingen: Beim Abbiegen Baum gefällt

Als ein Sattelschlepper am Montagmorgen, gegen 7.30 Uhr, von der Kaiserstraße nach links in die Üsenbergstraße abgebogen ist, erfasste er mit dem hinter dem Führerhaus ausscherenden Auflieger einen rechts am Gehweg befindlichen Baum und riss ihn um. Beim Umfallen beschädigte der Baum eine Mauer. Der entstandene Gesamtschaden wird auf etwa 4000 Euro geschätzt.

cs / wr

Rückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: