Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Bad Säckingen. Zaun abgerissen und Pkw beschädigt - Bad Säckingen. Einbruch in Seniorenstift

Freiburg (ots) - Bad Säckingen. Zaun abgerissen und Pkw beschädigt

Der Polizei wurde eine Verkehrsunfallflucht gemeldet, die sich am Montag zwischen 09.00 und 10.30 Uhr in der Hauensteinstraße ereignet hat. Nach Sachlage hat ein Lkw auf einer Länge von zwölf Metern abgerissen und ein Stück mitgeschleift. Hierbei streifte der Zaun einen dort stehenden Renault Clio. Am Pkw und dem Zaun dürfte ein Schaden von ca. 2.000 EUR entstanden sein. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Bad Säckingen (Tel. 07761 9340) zu melden.

Bad Säckingen. Einbruch in Seniorenstift

In der Nacht zum Dienstag wurde beim Seniorenstift in der Lohgerbe eingebrochen. Der Täter öffnete gewaltsam die Eingangstür, bevor er die verschlossene Bürotür im Erdgeschoss aufbrach. Im Bürobereich wurden Schränke und der Schreibtisch durchsucht, gestohlen wurde ein Laptop. Der bei dem Einbruch entstandene Sachschaden dürfte bei ca. 700 EUR liegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: