Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach: Zahlreiche Ladendiebstähle; Geburtstagsfeier endet bei der Polizei

Freiburg (ots) - Lörrach: Zahlreiche Ladendiebstähle

Hochkonjunktur hatten Ladendiebe am Montag in Lörrach. Die Polizei zählte im Verlaufe des Nachmittags insgesamt neun Diebstähle. Die Palette der gestohlenen Sachen umfasste Lebensmittel, Spielzeug, Tabakwaren, Alkohol und Parfum. Der jüngste Täter war 13, der älteste 79 Jahre alt. Den schadensträchtigsten Diebstahl beging ein 33-jähriger Mann. Er versteckte hochwertiges Parfum im Gesamtwert von 300 Euro in seiner Bekleidung und wollte sich davon machen. Das Personal hielt ihn jedoch auf und rief die Polizei. Die nahm Kontakt mit einem Richter auf, da der Beschuldigte im Ausland wohnt. Der Richter ordnete daraufhin eine Kaution in Höhe von 500 Euro an.

Lörrach: Geburtstagsfeier endet bei der Polizei

Über die Stränge geschlagen hat ein Bürger aus dem Stadtteil Brombach am Montag. Der Senior feierte ausgiebig seinen Geburtstag und trank mehr Wein, als im guttat. Schließlich war das Geburtstagskind dermaßen "voll", dass es den Nachhauseweg nicht mehr fand und sich auf den Boden setzte. Passanten vermuteten einen medizinischen Notfall und riefen die Polizei und den Rettungsdienst. Nachdem feststand, dass der Senior keine ärztliche Behandlung benötigte und sich niemand um ihn kümmern konnte, endete das Geburtstagsfest in der Ausnüchterungszelle der Polizei.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: