Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Verkehrsunfall auf der B 31 zwischen Buchenbach und Falkensteig führt zu einem Rückstau von 5 bis 6 km in beide Fahrtrichtungen

Freiburg (ots) - Freiburg / B 31 zwiswchen Buchenbach und Falkensteig - Am 01.12.2014, gg. 09:50 Uhr, ereignete sich zwischen Buchenbach und Falkensteig auf der B 31 ein Verkehrsunfall, aufgrund dessen es zu einem Rückstau in beide Fahrtrichtungen von jeweils 5 bis 6 km kam.

Ein 74 Jahre alter Pkw-Fahrer (Ford Mondeo) befuhr die B 31 in Richtung Freiburg und kam vermutlich aufgrund von Unachtsamkeit in den Gegenverkehr, wo er seitlich mit einem Lkw kollidierte. Weder der Unfallverursacher noch der 41 Jahre alte Lkw-Fahrer wurden verletzt. An den Fahrzeugen entstand nach erster Schätzung ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

dk

Rückfragen bitte an:
Herrn Klose
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1010
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: