Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

30.11.2014 – 10:51

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Sachbeschädigung an Kfz - Zeugenaufruf -

Freiburg (ots)

Landkreis Lörrach

Stadt Rheinfelden

Im Zeitraum von Mittwoch 26.11.2014 bis Samstag 29.11.2014 wurde in Rheinfelden, im Bereich Fecampring, ein geparkter Pkw mutwillig beschädigt.

Der Besitzer stellte am Samstagvormittag fest, dass an seinem Pkw Renault zwei Reifen zerstochen, die Windschutzscheibe eingeschlagen, ein Scheibenwischer und ein Rückspiegel abgerissen wurden. Zudem wurde der Lack mittels eines spitzen Gegenstandes zerkratzt.

Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Zeugen werden gebeten sich beim Polizeirevier Rheinfelden (07623 7404-0) zu melden.

MK

FLZ/mt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung