Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Buntmetalldiebstahl in Schliengen
Zeugenaufruf

Freiburg (ots) - Bereich Lörrach

Schliengen

In der Nacht zum Samstag wurde in das Gebäude eines metallverarbeitenden Betriebes in Schliengen, Gutedelstraße, eingebrochen. Die Täter gelangten durch Aufhebeln einer Türe in das Innere des Objekts. Hier wurden aus dem Lagerraum größere Mengen an Buntmetall entwendet. Auch die Büroräumlichkeiten wurden durch die Täter aufgesucht und durchwühlt. U.a. wurde hier eine Kaffeemaschine entwendet. Zum Abtransport des Diebesguts muss ein Fahrzeug benutzt worden sein. Der Einbruch wurde bei Arbeitsbeginn am Samstagmorgen durch Mitarbeiter entdeckt.

Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Markgräflerland, Tel. 07626 977800 oder dem Polizeirevier Weil am Rhein, Tel. 07621/9797-0 zu melden.

Oß / FLZ Stand: 30.11.14, 05.15 Uhr

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: