Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Klettgau-Erzingen. Fahren ohne Fahrerlaubnis - Klettgau-Erzingen. Unter Drogeneinfluss am Steuer

Freiburg (ots) - Klettgau-Erzingen. Fahren ohne Fahrerlaubnis

Die Polizei hielt am Dienstagabend gegen 17.40 Uhr ein mit zwei Personen besetztes Kleinkraftrad an. Am Lenker saß ein 15 Jahre alter Jugendlicher, einen Führerschein für den Motorroller hatte er nicht. Der Roller gehörte der Mutter des mitfahrenden Freundes und hatte keine Ahnung, dass die beiden den Roller genommen hatten.

Klettgau-Erzingen. Unter Drogeneinfluss am Steuer

Am Dienstagabend wurde in der Erzinger Hauptstraße ein 28 Jahre alter Autofahrer unter Drogeneinfluss am Steuer seines Fahrzeugs festgestellt. Die Polizei hatte den VW gegen 22.25 Uhr angehalten und bei der Kontrolle bei dem Fahrer Anzeichen für eine Drogenbeeinflussung festgestellt. Ein Drogenvortest verlief positiv und zeigte Spuren von Cannabis an. Eine Blutentnahme wurde veranlasst.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: