Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Titisee-Neustadt - Einbruch in Bahnhofsgaststätte

Freiburg (ots) - Im Zeitraum zwischen Sonntag, den 16.11.2014, 12:30 Uhr und Montag, den 17.11.2014, 07:20 Uhr drang ein bislang nicht bekannter Täter in das Kellergeschoss der Bahnhofsgaststätte in Neustadt ein. Er gelangte so in die Gaststätte, wo Schubladen und Behältnisse geöffnet und durchsucht wurden. Im Vorraum zur Gaststätte versuchte er, die dortigen Spielautomaten aufzubrechen, was jedoch nicht gelang. Entwendet wurden lediglich eine geringe Menge an Münzgeld, die Höhe des verursachten Sachschadens kann noch nicht genau beziffert werden.

Verdächtige Wahrnehmungen bitte an das Polizeirevier Titisee-Neustadt, Tel. 07651/9336-0.

Rückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: