Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Säckingen. Zeugen für Beinahe-Unfall gesucht

Freiburg (ots) - Am Mittwochabend gegen 18 Uhr kam es in der Alten Basler Straße beinahe zu einem Unfall. Am Fußgängerüberweg zwischen Pro Optik und Deutscher Bank hielten auf beiden Seiten Fahrzeuge und ließen eine Gruppe von vier Personen passieren. Danach fuhr ein dunkler Kleinwagen los in Richtung Schulhausstraße, obwohl eine Mutter und ihre zwei Kinder gerade die Straße überquerten. Die Mutter konnte ihren sieben Jahre alten Sohn gerade noch an der Kapuze fassen und zurückziehen, ansonsten wäre er von dem losfahrenden Pkw erfasst worden. Am Steuer des Fahrzeugs saß eine Frau mit kurzen, roten Haaren, die knapp über die Ohren reichten. Obwohl die Mutter ihr noch nachrief, setzte die Frau die Fahrt fort. Zeugen, die Hinweise auf dieses Fahrzeug oder seine Fahrerin geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Bad Säckingen (Tel. 07761 9340) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: