Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Rieselfeld: Unfallflucht mit Leichtkraftrad

Freiburg (ots) - Die Polizei sucht Zeugen, die einen Verkehrsunfall am 10.11.2014 gegen 18:43 Uhr an der Kreuzung Cornelia-Schlosser-Alle Ecke Käthe-Kollwitz-Straße im Stadtteil Rieselfeld beobachtet haben. Hierbei kollidierte ein Pkw, der von der Käthe-Kollwitz-Straße die Kreuzung geradeaus überquerte, mit einem von rechts kommenden Leichtkraftrad. Der Fahrer des Leichtkraftrades entfernte sich mit Schutzhelm zu Fuß von der Unfallörtlichkeit.

Zeugen die den Unfall beobachtet haben oder Angaben zu dem Rollerfahrer tätigen können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeidirektion Freiburg unter der Telefon-Nr. 0761/882-3100 zu melden.

lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: