Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Laufenburg. Fußgänger von Pkw angefahren - Bad Säckingen. Trunkenheit im Verkehr

Freiburg (ots) - Laufenburg. Fußgänger von Pkw angefahren

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag wurde auf dem Parkplatz bei der Volksbank im Laufenpark ein 73 Jahre alter Fußgänger angefahren. Eine 36 Jahre alte Frau fuhr gegen 13.45 Uhr mit ihrem Ford rückwärts aus einer Parklücke und übersah den hinter ihrem Fahrzeug auf dem Gehweg stehenden Fußgänger. Der Fußgänger stürzte und verletzte sich leicht am Knie.

Bad Säckingen. Trunkenheit im Verkehr

Die Polizei kontrollierte am Mittwochabend kurz vor Mitternacht in der Schaffhauser Straße einen Mazda. Bei dem 43 Jahre alten Fahrer wurde Atemalkohol festgestellt, ein Test ergab einen Wert von über 1,2 Promille. Eine Blutalkoholbestimmung wurde veranlasst, seinen Führerschein behielt die Polizei ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: