Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-HH: 190320-1. Öffentlichkeitsfahndung nach Körperverletzung in Hamburg-St. Pauli

Hamburg (ots) - Tatzeit: 19.08.2018, 01:40 Uhr Tatort: Hamburg- St. Pauli, U-Bahnhof St. Pauli Die Polizei ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

29.10.2014 – 10:27

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wehr. Blaue Tonne in Flammen

Freiburg (ots)

Ein Zeitungsausträger meldete am Mittwoch gegen 01.00 Uhr einen Brand in der Kreuzmattstraße, dort brannte eine mit Altpapier gefüllte Tonne. Die Feuerwehr Wehr, die mit zwei Fahrzeugen und ca. 20 Einsatzkräften vor Ort war, löschte das Feuer. Die blaue Tonne war bereits vollständig verbrannt, durch die herumfliegende Asche wurde ein in der Nähe des Brandorts abgestellter Pkw verschmutzt. An dem Mehrfamilienhaus ist nach ersten Feststellungen kein Schaden entstanden. Als Brandursache dürfte vorsätzliches oder fahrlässiges Verhalten feststehen, eine technische Ursache oder Selbstentzündung scheiden aus. Der Polizeiposten Wehr ermittelt wegen Sachbeschädigung durch Brandlegung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung