Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Efringen-Kirchen: Zwei Verletzte bei Unfall auf Kreuzung

Freiburg (ots) - Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagvormittag bei Huttingen. Ein 59-jähriger Mann befuhr mit seinem Auto die Römerstraße von Blansingen kommend in Richtung Istein. An der Kreuzung unterhalb des Sportplatzes Huttingen missachtete er die Vorfahrtsregel "Rechts vor Links" und kollidierte mit einem Hyundai. Durch die hohe Aufprallwucht wurde der VW zur Seite geschleudert und prallte gegen einen Lichtmasten. Der VW-Fahrer kam mit dem Schrecken davon, im Hyundai wurden zwei Personen leicht verletzt. An den Autos entstand etwa 7.000 Euro Schaden.

de

Rückfragen bitte an:

Dietmar Ernst
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: