Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Sexau: Zusammenstoß beim Abbiegen

Freiburg (ots) - Sachschaden in Höhe von 1500 Euro notierte die Polizei bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen, gegen 8.20 Uhr, in der Lörchstraße. Der Fahrer eines Lkw mit Anhänger war auf der Lörchstraße in nördlicher Richtung unterwegs und bog nach links in die Andlaustraße ein. Beim Abbiegevorgang übersah er, dass eine Autofahrerin, die entgegen gekommen war, unmittelbar nach der Kreuzung warten musste. Im Verlauf des Abbiegevorganges streifte der Anhänger das Heck des noch stehenden Autos. Während am Lkw-Anhänger kein Schaden zu erkennen war, entstand am Pkw der eingangs erwähnte Sachschaden. Dem Lkw-Fahrer wurde die Bezahlung eines Verwarnungsgeldes auferlegt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882 - 0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: