Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Müllheim/ Niederweiler - Diebe lauern nach dem Einkauf

Freiburg (ots) - Unbekannte entwendeten am Montagmittag, 07. Juli, gegen 12.15 Uhr aus dem Führerhaus eines Mercedes Sprinter auf dem Parkplatz des Aldi-Einkaufsmarktes am Unteren Brühl in Müllheim eine Geldbörse. Der Fahrer des Sprinters war zur Tatzeit damit beschäftigt, Lebensmittel für die Tafeln in den Wagen einzuladen. Zu dieser Zeit hatten der oder die Täter die Geldbörse mit rund 150 Euro Bargeld sowie einer Bankkarte, Fahrzeugpapieren und einer Krankenkassenkarte aus dem Fahrzeug entwendet.

Auch auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes der Firma Penny in der Schliengener Straße, wurde am Samstag, 05. Juli, gegen 16.30 Uhr aus dem Pkw einer Kundin ein Rucksack mit den gesamten Einkäufen und einer darin befindlichen Geldbörse entwendet. Die Kundin hatte ihre Einkäufe im Rucksack verstaut, den Kofferraum geschlossen und ihren Einkaufswagen zurück gebracht. Später bemerkte die Frau, dass der gesamte Rucksack mit den Einkäufen sowie der Geldbörse mit etwa 14 Euro Bargeld, einer Bankkarte, einem Ausweis sowie der Fahrzeugpapiere von Unbekannten entwendet wurden.

Auf dem Parkplatz der Firma Neukauf in Niederweiler, in der Weilertalstraße ereignete sich am Freitag, 04. Juli, gegen 15.30 Uhr ein ähnlicher Fall. Eine Kundin hatte ihre Einkäufe aus dem Einkaufswagen sowie ihre Handtasche im Kofferraum ihres Wagens verstaut und brachte den Einkaufswagen zurück. Unbekannte entwendeten daraufhin aus dem Kofferraum, an welchem die Heckklappe noch offen stand, die Handtasche mit ca. 30 Euro Bargeld, einer Bankkarte und weiteren Dokumenten.

Zeugen, welchen der oder die Täter in allen drei Fällen möglicherweise aufgefallen sind, werden gebeten, sachdienliche Hinweise unter, Tel. 07631-17880, mitzuteilen.

RM/ DH

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Müllheim
Telefon: 07631/1788-152 oder -153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: