Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

07.07.2014 – 08:20

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, Feldberg, Eberlinweg, Massive Sachbeschädigung an einem Pkw

  • Bild-Infos
  • Download

Freiburg (ots)

In der Nacht vom 05./06.07.14 brachten Unbekannte einen Holzklotz (Durchmesser ca. 90 cm, Höhe ca. 50 cm)in Richtung Eberlinweg ins Rollen, welcher zuvor auf einer Viehweide zur Befestigung eines Salzlecksteines aufgestellt war. Der Holzklotz traf einen abgestellten Pkw, der durch den Aufprall erheblich beschädigt wurde. Der dabei entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 3000-4000 Euro. Euro. Eventuelle Zeugen oder Hinweisgeber setzten sich bitte mit dem Polizeiposten Lenzkirch, Tel.: 07653 964390, in Verbindung.

Rückfragen bitte an:
Uwe Kaiser
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 110
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg