Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Polizei beendet Abschlussfeier

Freiburg (ots) - Beenden musste die Polizei in der Nacht zum Mittwoch eine Abschlussfeier von Schülern in der Schopfheimer Innenstadt. Ein knappes Dutzend Jugendliche veranstalteten auf dem "Viehmarkt" eine Party. Dabei floss reichlich Alkohol und der Lärmpegel stieg immer weiter nach oben. Als es kurz vor Mitternacht war, sprach ein Anwohner die Feiernden an und bat um Ruhe. Das Ansinnen stieß auf taube Ohren, weshalb die Polizei gerufen wurde. Die stellte fest, dass die Gruppe ordentlich getrunken hatte. Ein 15-Jähriger war derart betrunken, dass für ihn der Rettungsdienst samt Notarzt angefordert werden musste. Der Jugendliche wurde später ins Krankenhaus gebracht. Letzten Endes beendete die Polizei die Party.

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: