Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Diebstahl von Fahrrädern in Lörrach - Täterfestnahme - Hinweis auf mögliche weitere Taten - Zeugenaufruf

Freiburg (ots) - Landkreis Lörrach

Stadt Lörrach

Eine aufmerksame Anwohnerin im Bereich der Chrischonastraße in Lörrach meldete in der Nacht von Freitag 27.06.2014 auf Samstag 28.06.2014 der Polizei, dass sie soeben zwei unbekannte Männer auf ihrem Grundstück angetroffen hatte. Die beiden Personen rannten davon, nachdem sie sich offensichtlich ertappt gefühlt hatten.

Da die Frau so zeitnah bei der Polizei anrief und zudem eine gute Personenbeschreibung geben konnte, konnten die Beiden kurz darauf in der Marie-Curie Straße durch die Lörracher Polizei festgestellt und kontrolliert werden. Es stellte sich heraus, dass die beiden von den Personen mitgeführten hochwertigen Fahrräder im Wohngebiet der Anruferin entwendet worden waren. Die Personen wurden vorläufig festgenommen. Entsprechende Anzeigen gegen die Tatverdächtigen folgen.

Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass die beiden Personen weitere Taten planten, oder bereits ausgeführt hatten, bittet die Polizei die Anwohner im Bereich Chrischonastraße zu überprüfen ob es Hinweise für versuchte Einbrüche (u.a. Hebelspuren an Türen und Fenster) oder weitere Diebstähle gibt. (Telefon: 07621 176-500)

mh

FLZ/mt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: