Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

06.06.2014 – 14:45

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Unbekannter schießt auf Katzen - Polizei bittet um Hinweise

Freiburg (ots)

Weil am Rhein: Unbekannter schießt auf Katzen - Polizei bittet um Hinweise

In den letzten Tagen wurde im Ortsteil wiederholt auf Katzen geschossen. Der Polizei sind momentan drei Fälle bekannt, bei denen Katzen durch Projektile aus einer Luftdruckwaffe getroffen und verletzt wurden. Alle Vorfälle ereigneten sich im Bereich Wolfenwasen/Kanderner Straße. Derzeit hat die Polizei noch keinerlei Erkenntnisse über den Schützen. Sie hat Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise (07621-97970).

de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung