Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

08.05.2014 – 10:15

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Gurtweil. Fahrzeugbrand - Küssaberg-Kadelburg. Unfallflucht

Freiburg (ots)

Gurtweil. Fahrzeugbrand

Am Mittwochmittag wurde aus Gurtweil ein brennender Lkw gemeldet. Bei einem Müllfahrzeug war bei der Probefahrt nach einer Reparatur Diesel in die Auspuffanlage gelangt und hatte sich entzündet. Das Feuer konnte vom Fahrer mit einem Feuerlöscher gelöscht werden, noch bevor die Einsatzkräfte vor Ort waren. Sachschaden ist nicht entstanden.

Küssaberg-Kadelburg. Unfallflucht

Am Mittwoch wurde ein im Gewerbegebiet Kadelburg geparkter schwarzer Chevrolet Kalos angefahren und beschädigt. Die Besitzerin hatte ihr Fahrzeug auf einem Firmenparkplatz in der Straße Unter Greut zwischen 13.25 und 22.10 Uhr geparkt. Als sie nach der Arbeit wegfahren wollte, war der rechte Außenspiegel umgeklappt und die gesamte Beifahrerseite zerkratzt. Der Schaden wird auf ca. 1500 EUR geschätzt. Der Unfallverursacher hat sich nicht gemeldet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg