Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

01.05.2014 – 12:32

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lörrach - Nach Verkehrsunfall einfach weitergefahren

Freiburg (ots)

Nicht sehr genau nahm ein Autofahrer seine rechtlichen Verpflichtungen nachdem er am Mittwochnachmittag in der Wiesentalstraße in Lörrach einen Unfall verursachte. Der Fahrer wendete zunächst auf Höhe einer Tankstelle und kollidierte dabei mit einem anderen Pkw, welcher gerade verkehrsbedingt anhielt. Ohne sich weiter um den Schaden zu kümmern fuhr der Verursacher in Richtung Schweiz davon und ließ sich dabei auch nicht von der Unfallgegnerin beeinflussen, welche zwischenzeitlich die Verfolgung aufgenommen hatte. Zwar verlor die geschädigte Autofahrerin den Verursacher aus den Augen, konnte aber zuvor noch das Kennzeichen des Flüchtigen notieren. Gegen den Unfallverursacher läuft nun ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht.

flz/fw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg