Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg: Offizielle Eröffnung des Polizeiposten Freiburg-Weststadt

Offizielle Eröffnung Pp Weststadt, Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, v.l.n.r. Berthold Fingerlin, Wolfgang Frey, Dr. Dieter Salomon, Günter Schulz, Harry Hochuli, Dr. Michael Borrmann

Freiburg (ots) - Am 27.03.2014 begrüßte der Leiter des Polizeireviers Freiburg-Nord ab 15:00 Uhr geladene Gäste und Medienschaffende zur lang erwarteten offiziellen Eröffnung des Polizeiposten Freiburg-Weststadt in der Elsässerstraße.

Der Leiter der Direktion Reviere, Herr Berthold Fingerlin, eröffnete die Veranstaltung und versäumte nicht zu erwähnen, dass hier offensichtlich das Sprichwort "Gut Ding braucht Weil'" Anwendung fand. Er bedankte sich ausdrücklich bei den 16 Kolleginnen und Kollegen des Polizeipostens Weststadt, die nach Bezug, die erforderlichen Nachbesserungen bei laufendem Dienstbetrieb tapfer mittrugen. Inzwischen bestehen nun angenehme und moderne Arbeitsbedingungen und durch das insgesamt größere Team ist mehr Flexibilität in der Dienstgestaltung möglich. Die Bürgerinnen und Bürger profitieren hierbei insbesondere durch die regelmäßig längeren Präsenzzeiten des neuen Polizeipostens Weststadt, der in den Sommermonaten durch Präsenzstreifen bis 21.00 h, im Winterhalbjahr bis 20.00 h, anwesend und erreichbar ist, so Fingerlin.

Der Oberbürgermeister der Stadt Freiburg, Herr Dr. Dieter Salomon stellte den unmittelbaren Zusammenhang des nunmehr größten Polizeipostens Freiburg zur Stadt Freiburg her. Denn nach Salomon seien die Bürgerinnen und Bürger die unmittelbaren Profiteure dieses zentralen Polizeipostens.

Der Architekt des Gebäudes, Herr Wolfgang Frey, dankte für die konstruktive Zusammenarbeit mit der Polizei. Das energieeffiziente Passivhaus solle ihm zufolge Offenheit, Transparenz und Vertrauen in die Polizei vermitteln.

Feierlich wurde der Schlüssel durch Herrn Dr. Michael Borrman, den Leiter des Amtes Vermögen und Bau, an den Postenleiter, Herrn Günter Schulz übergeben, der freudig den inzwischen komplett funktionierenden Polizeiposten repräsentierte.

In dem Neubau wurden bereits im Dezember 2012 die Posten Landwasser und Bischofslinde zusammengelegt. Die Beamten seitdem sind für die Stadtteile Landwasser, Hochdorf, Lehen, Betzenhausen und Mooswald zuständig. Herzliche Grußworte überbrachten die Bürgervereinsvorsitzenden, Wolfgang Klinger (Landwasser), Nico Bischler (Betzenhausen-Bischofslinde) und Horst Bergamelli (Mooswald) sowie Ortschaftsrat Berthold Disch (Lehen) und Ortsvorsteher Christoph Lang-Jakob.

Im Anschluss wurde noch die Gelegenheit geboten bei einem kleinen Imbiss den Polizeiposten Weststadt zu besichtigen. Für den 12. April 2014 ist für Bürgerinnen und Bürger ein Tag der offenen Tür geplant, um Interessierten einen Inneneinblick in den nun auch offiziell eröffneten Polizeiposten Weststadt zu ermöglichen. Eine gesonderte Ankündigung hierzu folgt.

lr

Rückfragen bitte an:
Laura Riske
Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-1011
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: