Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wyhl: Brand von Strohballen

Freiburg (ots) - Am Dienstag, um 18.00 Uhr, kam es im Gewann Heiligen Wörth zu einem Brand von insgesamt 50 Strohballen und mehreren gelagerten Paletten. Die Feuerwehr Wyhl war mit 3 Fahrzeugen und 15 Mann im Einsatz; vermutlich handelt es sich um Brandstiftung. Die Polizei sucht Zeugen, die im Bereich des Brandortes verdächtige Personen wahrgenommen haben. Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: