Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Lörrach. Betrunken am Steuer - Lörrach. Frau auf der Straße bestohlen - Lörrach-Stetten. Auf Rettungswagen aufgefahren

Freiburg (ots) - Lörrach. Betrunken am Steuer

Eine Zeugin teilte der Polizei am Mittwochabend kurz nach 19.00 Uhr mit, dass sie in der Teichstraße hinter einem Peugeot herfahren würde, der trotz Dunkelheit ohne Licht und in Schlangenlinien fährt. Auch auf Zeichen mit der Lichthupe würde keinerlei Reaktion erfolgen. Die Polizei traf die 32 Jahre alte Fahrerin kurz darauf an ihrer Wohnanschrift an und stellte bei ihr Atemalkohol fest. Nachdem ein Test einen Wert von ca. einem Promille ergeben hatte, wurde eine Blutalkoholbestimmung veranlasst und der Führerschein sichergestellt.

Lörrach. Frau auf der Straße bestohlen

Zwei Täter haben am Mittwochnachmittag in der Hauptstraße einer 61 Jahre alten Frau die auf dem Arm getragene Jacke gestohlen. Das Opfer ging gegen 14.30 Uhr auf Höhe der Pestalozzi-Apotheke, als sie ein Mann von hinten leicht anrempelte. Im gleichen Augenblick nutzte ein zweiter Täter das Ablenkungsmanöver und entwendete der Frau die blau-grün-schwarze Jacke, in der sich ca. 30 EUR Bargeld befanden. Der Dieb wird als blonder, junger Mann beschrieben, der ca. 1,80 m groß war, er trug eine hellbraune Jacke mit Pelzkragen. Der Anrempler war schlank, etwa 1,70 bis 1,75 m groß und trug eine dunkle Jacke. Zeugen, die Hinweise auf die beiden Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Lörrach (Tel. 07621 176-500) zu melden.

Lörrach-Stetten. Auf Rettungswagen aufgefahren

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag in der Weiler Straße wurde der 38 Jahre alte Fahrer eines Rettungsfahrzeugs leicht verletzt. Er kam gegen 16 Uhr aus Richtung Basler Straße und wollte nach links in die Wiesentalstraße abbiegen. Als er verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr der nachfolgende Toyota Yaris auf den Rettungswagen auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3000 EUR. Der Toyota war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: