Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Titisee-Neustadt - Einbrecher an der Hochfirstschanze

Freiburg (ots) - Stadtteil Neustadt

Wie der Polizei erst am Abend des 05.03.2014 gemeldet wurde, hatten sich bislang unbekannte Täter von Dienstag auf Mittwoch (04./05.03.2014) durch Einschlagen einer Fensterscheibe gewaltsam Zugang zum Verwaltungsgebäude, dem sog. "Schanzenhäuschen", im Hochfirststadion verschafft. Im Gebäude wurde sämtliche Räumlichkeiten durchsucht. Entwendet wurde eine geringe Menge an Bargeld, sowie zwei Taschenlampen der Marke Maglite. Der Diebstahlschaden und Sachschaden liegen jeweils bei ca. 100,- Euro.

Hinweise bitte an das Polizeirevier Titisee-Neustadt, Tel. 07651 93360.

RTN/cw

Rückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: