Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Säckingen - Unfall nach der Fasnachtfeier

Freiburg (ots) - Zu tief ins Glas geschaut hatte ein 64-jähriger Mann beim Besuch der Altstadtfasnacht in Bad Säckingen. Fatalerweise entschloss er sich für den Nachhauseweg das eigene Auto zu benutzen. Weit kam er jedoch nicht. Noch vor dem Erreichen der nahegelegenen Bundesstraße kam er nach links ab und kollidierte frontal mit einer Betonmauer. Da sowohl der Fahrer selbst, als auch seine 51-jährige Beifahrerin den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatten, schleuderte es beide an die Windschutzscheibe. Folge war eine Kopfverletzung, welche im Krankenhaus ambulant behandelt werden konnte. Der Führerschein wurde einbehalten; am Pkw entstand Totalschaden.

RBS sk/ FLZ sk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: