Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Oberried - L 126 Verkehrsunfall mit fünf leichtverletzten Personen

Freiburg (ots) - Am Samstag, dem 01. März, gg. 17.20 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit fünf leicht verletzten Personen auf der L126 zwischen dem Steinwasenpark und der Abzweigung St. Wilhelm. Hierbei kam ein 37-jähriger PKW-Lenker in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der dortigen Leitplanke.

Die verunfallten Fahrzeuginsassen im Alter von 11-16 Jahren wurden dabei glücklicherweise nur leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 2500EUR.

Zur Versorgung der Verletzten waren mehrere Fahrzeuge des Rettungsdienstes und ein Helikopter eingesetzt. Hierfür musste die Landesstraße kurzzeitig gesperrt werden.

FLZ/ sk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: