Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

26.02.2014 – 12:53

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: - Hausen. Alkohol am Steuer - Todtnau. Alkohol am Steuer

Freiburg (ots)

Hausen. Alkohol am Steuer

Eine Polizeistreife stellte bei einer Verkehrskontrolle in Hausen bei einem 42 Jahre alten Autofahrer Atemalkohol fest. Sie hatten am Mittwoch gegen 01.00 Uhr den Fiat des Mannes in Hausen angehalten und hierbei bei dem Fahrer eine deutliche Fahne festgestellt. Der Mann gab auch zu, ein Bier getrunken zu haben, ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von über 0,8 Promille an. Der Mann musste sein Auto stehen lassen, demnächst sogar für einen ganzen Monat. Außerdem gibt es bei einem solchen Verstoß vier Punkte in Flensburg und eine Geldbuße von 500 EUR.

Todtnau. Alkohol am Steuer

Biertrinken und Autofahren vertragen sich nicht. Diese Erfahrung musste am Dienstagnachmittag ein 59 Jahre alter Autofahrer machen, der sich alkoholisiert ans Steuer gesetzt hatte und zum Hochkopf gefahren war. Bei der Kontrolle durch die Polizei wurde bei ihm Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von über 1,6 Promille, eine Blutentnahme wurde veranlasst und der Führerschein in Verwahrung genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell