Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Lenzkirch - Zeugenaufruf nach Dieseldiebstahl - unbekannte Täter schlauchen an Forstfahrzeug über 200 l Diesel ab

Freiburg (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag, 14./15.02.2014, schlauchen unbekannte Täter aus einem Lkw-Tank über 200 l Diesel ab. Der Lkw war in Lenzkirch, in der Nähe der Grünschnittanlage, abgestellt. Hierzu wurde der Tankdeckel aufgebrochen. Mit derselben Vorgehensweise wurden dem Eigentümer des Lkw bereits in der Nacht vom 25. zum 26.01.2014 ca. 220 l Diesel gestohlen. In der Tatnacht wurde durch einen Zeugen gegen 04.00 Uhr in der Nähe des betroffenen Forstfahrzeuges ein weißer Kleintransporter gesehen.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Titisee-Neustadt (Tel. 07651 93360) oder mit dem Polizeiposten Lenzkirch (Tel. 07653 964390) in Verbindung zu setzen.

RTN/cw

Rückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: