Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Löffingen - B 31 - Fahrer eines Kleintransporters unter Drogeneinwirkung

Freiburg (ots) - Am Dienstag, 18.02.2014, um 17.50 Uhr wurde ein 27 Jahre alter Fahrer eines Klein-Lkw für Möbeltransport auf der B 31, Höhe Löffingen, einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Im weiteren Verlauf der Kontrolle wurde festgestellt, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Drogen steht. In einer Klinik wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Nun muss der Fahrer mit einem Fahrverbot und einer Geldbuße rechnen.

Rückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: